Klausurtagung mit Schwerpunkt Öffentlichkeitsarbeit

Artikel teilen! Alternative unterstützen!

Auf der zweitägigen Frühjahrsklausur der AfD-Fraktion im LVR stand am ersten Maiwochenende im Großraum Köln die Öffentlichkeitsarbeit der nächsten Monate im Mittelpunkt. Dabei herrschte große Übereinstimmung, dass die Politik und Ziele der Fraktion nicht nur in der Landschaftsversammlung professionell vertreten, sondern auch einer breiten Öffentlichkeit in geeigneter Form vermittelt werden müssten.

Dies würde insbesondere für eine von den Medien weitgehend ausgegrenzte Formation spezifische Herausforderungen bereit halten. Doch gemeinsam erarbeiteten die anwesenden Fraktionsmitglieder- und -mitarbeiter eine breite Palette an Werkzeugen für eine Öffentlichkeitsarbeit, die auf konventionellen und neuen Wegen die direkte Kommunikation mit den Bürgern an den Medien als „politisch korrekte Torwächter“ vorbei sucht.

„Den Bürgern und unseren politischen Mitbewerbern in der Landschaftsversammlung verspreche in diesem Sinne einige Überraschungen in der warmen Jahreszeit“, so der AfD-Fraktionsvorsitzende Yannick Noe. „Der Winter und die Corona-Einschränkungen sind endgültig vorbei  – wir werden den Kontakt mit den Bürgern definitiv auch auf der Straße suchen.“

Neben dem Bereich Öffentlichkeitsarbeit erstellte die Fraktion in mehreren Arbeitskreisen auch inhaltliche Initiativen für die weitere Tätigkeit in der Landschaftsversammlung und ihren Fachausschüssen. Hier brachten sich bereits die neuen Fraktionsmitglieder und sachkundigen Bürger rege mit ein. Die AfD-Fraktion hatte Ende März in geheimer Abstimmung endlich die meisten Ausschussumbesetzungen durchbekommen. Der Rest soll weiter auf juristischem Wege durchgesetzt werden.

Mit diesem Ausblick endete die sehr produktive Klausurtagung in landschaftlich idyllischer Umgebung und bei harmonischer Stimmung am Samstagnachmittag, bevor sich die überall aus dem Rheinland angereisten Teilnehmer wieder auf dem Heimweg machten.

Hier noch einige weitere Bildimpressionen von der Tagung:

Jetzt neu: Der Rheinländer 01/23 - Das Magazin der AfD-Fraktion im LVR

Melden Sie sich jetzt über unser Formular an und erhalten Sie das Rheinländer Magazin kostenlos zugeschickt.